Institut

Angewandte Produktionswissenschaften

 
Angewandte Produktionswissenschaften 4

Uns bewegt nachhaltige Produktion.

Das Institut Angewandte Produktionswissenschaften ist am Department für Engineering angesiedelt. Die Prinzipien einer technologisch und organisatorisch nachhaltigen Produktion gelten für alle Güter und Betriebsgrößen in allen industriellen Branchen.

Zukünftige Forschungsthemen des Instituts sind unter anderem

  • virtuelle Produktion und „Smart Factory“ in Industrie 4.0 sowie
  • flexible Produktion im Hinblick auf innovative Produktionstechniken- und -methoden
  • duale Hochschulbildung im Ingenieursbereich.
alt
Foto: FH JOANNEUM / Stefan Leitner

Als ergänzender Themenkomplex, der in den letzten Jahren an der Schnittstelle des Engineering-Departments zu anderen Departments neu entstanden ist, sind die Lebensmittelproduktion und Landwirtschaft zu nennen. Ein Schwerpunkt wird zukünftig in ausgewählten Aspekten der Wertschöpfungskette Landwirtschaft – Produktentwicklung – liegen, beispielsweise:

  • Verarbeitung und Veredelung pflanzlicher und tierischer Lebensmittel unter Einsatz moderner Technologien
  • Lebensmittellogistik und Lebensmittelkonsum
Kooperationsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit im Zuge von freifinanzierten oder geförderten Forschungsprojekten
  • Abhandlung von Forschungsthemen im Rahmen von Bachelor- und Master-Arbeiten
Studiengänge

An den Studiengängen des Instituts wird das Lernen in der betrieblichen Praxis in enger Zusammenarbeit mit engagierten Ausbildungsunternehmen verbunden.