Management internationaler Geschäftsprozesse
Department für Management

Management internationaler Geschäftsprozesse

 

Global, vernetzt, multikulturell: Die moderne Wirtschaftswelt kennt keine Ländergrenzen. Sie verspüren in sich den Drang zum Entdecken? Bei uns bekommen Sie die nötigen Management-Skills und die interkulturelle Kompetenz mit auf den Weg, um für die Herausforderungen der globalen Zukunftsmärkte gewappnet zu sein.

Wussten Sie, …

… dass Sie aus über 60 Partnerhochschulen wählen können?

Das vierte Semester studieren Sie im Ausland, dabei greifen Sie bei der Auswahl auf ein globales Netz an Partnerhochschulen zu. Diese decken den gesamten Erdball ab und bieten Ihnen die Chance, neben dem Studium spannende kulturelle Erfahrungen zu erleben. Es fallen übrigens auch hier keine Studiengebühren für Sie an.

Wussten Sie, …

… dass Studierende von Partnerhochschulen ein Semester bei uns studieren?

Hier haben Sie die Möglichkeit an der Internationalität zu partizipieren, die zu uns ins Haus kommt. Im „Global Business Program“ unseres Institutes werden Studierende aus Australien, Azerbaijan, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Deutschland, Finnland, Norwegen, Pakistan, Russland, Singapur, Slowenien, Schweden, Taiwan, Thailand, Ungarn und der USA unterrichtet.

Wussten Sie, …

… dass zahlreiche Gastprofessorinnen und Gastprofessoren bei uns unterrichten?

Regelmäßige Lehrveranstaltungen unserer Gastprofessorinnen und -Professoren bringen ebenfalls die Internationalität an unser Institut und ermöglichen Ihnen Einblick in das internationale Wirtschaftsleben, ebenso wie internationale Vorträge.

Wussten Sie, …

… dass unser Institut hautnahes Erleben von F&E-Projekten ermöglicht?

Wir führen gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Bereich Beratungen durch und entwickeln wissenschaftlich fundierte Konzepte zur Steigerung von Wirtschaftlichkeit und Lebensqualität. In den Projektteams sind sehr oft Studierende aktiv eingebunden, auch hier greifen wir auf unser nationales und internationales Netzwerk zurück.

Wussten Sie, …

… dass wir sehr enge Verbindungen zur Wirtschaft pflegen?

Nicht nur Auftragsprojekte, auch zahlreiche Kooperationen mit unseren Partnern aus der Wirtschaft, ermöglichen es Ihnen laufend Praktika zu absolvieren. So lernen Sie verschiedene Abteilungen im In- wie auch Ausland kennen.

Wussten Sie, …

… dass neben der Einbindung von Unternehmensprojekten in die Lehrveranstaltungen hochkarätige Managerinnen und Manager bei uns als Lehrende tätig sind.

Sie bringen topaktuelle Themen in den Unterricht.

alt

Bestens informiert: unsere Infoveranstaltungen...

Bei unserem umfangreichen Studienangebot fällt die Wahl des passenden Bildungsweges oft schwer. Unsere Studienberatung informiert Sie nicht nur im Haus, sondern auch auf den...
alt

Social Entrepreneurship – eine...

Jung, innovativ und sozial engagiert – das zeichnet die Social Entrepreneurs aus. Das EU-Projekt „I SEE YOU – Innovative Social Entrepreneurship Experience for Youth“...
alt

SmartWorkCamp: ein Open Space zur Zukunft der...

Am Donnerstag und Freitag bietet das SmartWorkCamp bei uns an der FH JOANNEUM in Graz Gelegenheit, sich bei Fachleuten über die Zukunft der Arbeitswelt zu informieren und sich...
alt

So viel kostet das Studieren an der FH JOANNEUM

Jetzt geht’s los: die ersten StudienanfängerInnen dieses Jahres starten am 19. September 2016 bei uns, am 3. Oktober folgen alle weiteren. Auch wenn Studiengebühren für...
alt

Bewerbung Herbst 2017 – die wichtigsten Termine

Sie wollen im Herbst 2017 bei uns Ihr Studium beginnen? Das finden wir gut! Hier finden Sie alle wichtigen Termine für Infoveranstaltungen, Bewerbung und Aufnahmeverfahren auf...
alt

Wenn ich groß bin, werde ich UnternehmerIn!

Mutig, Innovativ, Digital; Diese Schlagworte standen im Mittelpunkt der 88. internationalen Konferenz der International Society for Business Education (SIEC-ISBE), die von 31....
alt

Vom Ausgleich zwischen Leben und Arbeit

“Für mich gibt es keinen Ausgleich zwischen Leben und Arbeit. Es gibt nur das Leben: Die Arbeit ist eine Erweiterung der Persönlichkeit”, so Konstantin Strangas, Mitglied im...
alt

Studieren ohne Matura? Ja, das geht!

Mit dem Studienbefähigungslehrgang ist das Studieren ohne Matura möglich. Aktuell absolvieren 25 ehemalige TeilnehmerInnen des Studienbefähigungslehrgangs ihr Wunschstudium an...
alt

Fußball und Wirtschaft

Ab in die U-Bahn, schnell noch ein Hotdog essen und dann ins Stadion zum Fußballspiel der eigenen Lieblingsmannschaft. Neben dem Verkauf von Eintrittskarten profitiert die...
alt

Mit dem Partner & Recruiting Day zum...

Der jährliche FH JOANNEUM Partner & Recruiting Day der IT- und Wirtschaftsstudiengänge in Kooperation mit der Tageszeitung Der Standard findet wie jedes Jahr am zweiten...
alt

Global Entrepreneurship Monitor (GEM):...

Am Montag, den 6. Februar 2017, wurde in Kuala Lumpur, Malaysia, die weltweit durchgeführte Vergleichsstudie des Global Entrepreneurship Monitor (GEM) des Jahres 2016...
alt

INCHIPE

Das spanischsprachige Projekt unter Leitung der Universidad de Sevilla startete im März 2016 und beschäftigt sich mit der Internationalisierung chilenischer und peruanischer...
alt

ADVANSE

alt

InterMobil

Das EU-Projekt stellt die Entwicklung interkultureller Fähigkeiten von KMU, die im Bereich Mobilität aktiv sind, in den Fokus. Ziel ist, eine verbesserte Umgebung für...
alt

LEGEND

Hauptziel des Projekts LEGEND war es, zu einer erhöhten Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) und der Hochschulen in der Slowakei beizutragen.
alt

WINGS

Die stärkere Vernetzung von Unternehmerinnen innerhalb der Europäischen Union und deren Förderung, das sind die zentralen Ziele des Projekts "WINGS – Elevating Women...
alt

Open House 2017: FH JOANNEUM Graz

Wie es wäre, an der FH JOANNEUM in Graz zu studieren, können Sie am 11. März 2017 beim Open House herausfinden.