Auszeichnung

Verleihung der Siegfried Wolf Awards 2016 an der FH JOANNEUM

 
Verleihung der Siegfried Wolf Awards 2016 an der FH JOANNEUM

Topmanager Siegfried Wolf vergab bereits zum dritten Mal die Young Talent Awards in Bad Gleichenberg. Die PreisträgerInnen Carina Lipold, Karin Sereinigg und Michael Zwanzger erhielten ihre Auszeichnungen im Rahmen der Graduierungsfeier des Master-Studiengangs „Gesundheitsmanagement im Tourismus“ am 28. Oktober 2016.

Der mit 5.000 Euro dotierte „Ambassador“-Award richtet sich an Alumni, die schon erfolgreich im Berufsleben stehen. Die diesjährige Preisträgerin ist Carina Lipold. Sie ist Absolventin des Bachelor- und Master-Studiengangs „Gesundheitsmanagement im Tourismus“ und Wellness Project Director der Six Senses Hotels Resorts Spas in Bangkok, Thailand.

Der „High Potential“-Award, der mit 1.000 Euro dotiert ist, geht an zwei Studierende, die am Tag der Preisverleihung ihre Graduierung feiern und hohes Potenzial für zukünftige Leistungen im touristischen Umfeld aufweisen. Karin Sereinigg und Michael Zwanzger dürfen sich dieses Jahr darüber freuen. Beide waren engagierte Studierende, die Erfahrungen in Praktika und Projektarbeiten im In- und Ausland sammelten und nun ihr Master-Studium erfolgreich abgeschlossen haben.

„Junge Talente sind das wichtigste Potenzial eines Landes – eine Hoffnung für die Zukunft", begründet Siegfried Wolf seine Förderung der PreisträgerInnen. „Die Absolventinnen und Absolventen von ‚Gesundheitsmanagement im Tourismus‘ sind ein Garant dafür, dass die weltberühmte österreichische Gastlichkeit weiter gepflegt, perfektioniert und in die Welt hinausgetragen wird."

„Engagement, Ehrgeiz und Erfolg zeichnen unsere Absolventinnen und Absolventen aus. Ich freue mich, dass dies durch den Siegfried Wolf Young Talent Award gewürdigt wird und Siegfried Wolf unseren Standort in Bad Gleichenberg unterstützt“, so Eva Adamer-König, Institutsleiterin von Gesundheits- und Tourismusmanagement.

Bereits zum dritten Mal wurde der Siegfried Wolf Award vergeben. Im Bild: Rektor der FH JOANNEUM Karl Peter Pfeiffer, Eva Adamer-König, Siegfried Wolf, Karin Sereinigg, Carina Lipold, Michael Zwanzger, Bürgermeisterin der Gemeinde Bad Gleichenberg Christine Siegel und Landtagsabgeordnete Barbara Riener (v.l.n.r.). (© Klaus Morgenstern)
Der “Ambassador“-Award von Siegfried Wolf wurde an Carina Lipold vergeben. (© Klaus Morgenstern)
Michael Zwanzger bekam von Siegfried Wolf einen der beiden „High Potential“-Awards verliehen. (© Klaus Morgenstern)
Karin Sereinigg durfte sich am Tag ihrer Graduierung auch über einen „High Potential“-Award von Siegfried Wolf freuen. (© Klaus Morgenstern)