Design

Industrial Design Show 2017

in Kooperation mit den Creative Industries Styria

 
Industrial Design Show 2017

Am 30. Juni wird die diesjährige Industrial Design Show eröffnet. Sie bietet Einblicke in ausgewählte Arbeiten des Studiengangs „Industrial Design“ . Gezeigt werden Designkonzepte in Form von Skizzen, Modellen und Animationen aus unterschiedlichen Themenbereichen.

Der Studiengang „Industrial Design“ lädt am 30. Juni 2017 um 18:30 Uhr zur Eröffnung der Industrial Design Show 2017 ein.

Bei der diesjährigen Ausstellung präsentieren Studierende, Absolventinnen und Absolventen des Bachelor- und Master-Studiums „Industrial Design“ ausgesuchte Arbeiten. Entstanden sind sie durch die Studierenden in Kooperation mit internationalen Unternehmen wie Audi, Baufritz, Kärcher, Schaeffler, MAN Truck & Bus AG und Vaude.

Der Studiengang „Industrial Design“ der FH JOANNEUM zeigt Projektarbeiten, sowie Bachelor- und Master-Arbeiten zu folgenden Themen:

  • „Mobiles Licht“ in Kooperation mit Audi, 3. Semester Bachelor
  • „Generation Y und Z – Mobilität mit Kindern“ in Kooperation mit Vaude, 3. Semester Bachelor
  • „Kärcher Indoor The Next Big Thing“ in Kooperation mit Kärcher, 4. Semester Bachelor
  • „WoodC.A.R“ in Kooperation mit MAN Truck & Bus AG und Audi, 2. Semester Master
  • „Fahrzeugkonzepte für urbane Mobilität“ in Kooperation mit Schaeffler AG, 1. Semester Master
  • „Flexible Raumtrenn- und Möbelsysteme“ in Kooperation mit Baufritz, 1. Semester Master
  • sowie Master-Arbeiten mit diversen Kooperationspartnern

Zu sehen ist die Ausstellung von Dienstag bis Samstag zwischen 13.00 und 19.00 Uhr. Als letzter Ausstellungstag der Industrial Design Show wurde der 29. Juli 2017 festgelegt.

Skizzen eines Autos im Hintergrund und das engültige Fahrzeug im Vordergrund.
Mobilität von morgen – ein Thema von heute.