Kurzmitteilung

Die neue MENSA der FH JOANNEUM: eine kulinarische Wohnküche

 

Im Sommersemester 2017 wird in der Küche der Mensa Graz einiges ausprobiert. Immer wieder werden Speisen und Gerichte unter einem gewissen Motto auf dem Speiseplan stehen.

Dieses Projekt wurde gemeinsam mit dem Institut Diätologie erarbeitet. Die Speisepläne wurden zusammen mit dem Küchenleiter überarbeitet und verschiedene Schwerpunkte dabei gesetzt. Seither werden Themen wie zum Beispiel Getreide, Nüsse und Kerne, heimisches Wintergemüse, Hülsenfrüchte sowie Mottowochen wie „Steirischer Jänner“ auch in der Küche umgesetzt. Ziel dabei ist, den Speiseplan abwechslungsreich zu gestalten, die Zusammenstellung und Nährwerte der Gerichte zu optimieren und nebenbei der Umwelt etwas Gutes zu tun.

Im Sommersemester werden diese Themen nicht nur „kostbar“, sondern auch lesbar sein. Informationen zu einzelnen Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen werden anhand von kleinen Steckbriefen auf den Tischen zu finden sein und begleiten so den Speiseplan.

Vielfältiger, saisonaler, vollwertiger: Verkosten lohnt sich!

Die Mensa setzt ab jetzt Schwerpunkte.
Foto: FH JOANNEUM